Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Fastenwandern auf Sylt

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )

am 08.01.2022 um 07:52 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 279

Guten Morgen, liebe Mitleser/Innen , Faster / Fasterinnen

Nun geht es also heute los,
mein erstes einwöchiges Fastenwandern auf Sylt !!!!!
Ich bin so gespannt ... und möchte meine Erlebnisse in diesem Thread aufschreiben, gerne schreibt mir, wenn ihr auch schon Fastenwanderungen gemacht habt ...
Seit ich für mich das Fasten entdeckt habe (2014) ist das so ein Traum für mich, da man zuhause ja eher alleine fastet , natürlich bin / war ich dank dieses Forums virtuell nie alleine, aber im realen Leben diese ungläubigen Blicke, als sei man *leicht verrückt*, nichts mehr zu essen, begegneten einem doch häufiger.
Da sind nun mal auf einen Haufen (wie groß wird unsere Gruppe sein ? Corona bedingt wohlmöglich reduzierter als in nicht-pandemie Zeiten? Wie sind die Kontaktbeschränkungen eigentlich zur Zeit ?) Nun, dies ist ja ein anderes Thema, ich schweife ab... ich lasse mich überraschen...
setze mich gleich in den Zug und lasse mich auf die Insel bringen, auf der ich noch nie war , aber schon immer mal hin wollte ...kommt ja eins zum anderen
Ich werde berichten
Eure Nickyfastet

--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2022 um 08:24 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1332

Guten Morgen Nicky,

und gute Fahrt. Heute in 2 Wochen sitze ich im Zug, um diese Zeit schon im dritten nach Hamburg, mit den gleichen Ziel, wie Du heute. Ich bin so gespannt auf Deine Berichte. Ich wuensche Dir, dass alles noch besser wird, als Du es Dir vorstellst. Erhol Dich gut.
Liebe Gruesse Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 08.01.2022 um 09:56 Uhr
... hat Aqui geschrieben:
Aqui
Aqui
... ist OFFLINE

Beiträge: 1815

Hallo Nicky,

ich wünsche Dir eine schöne Zeit auf Sylt. Obwohl ich einige Jahre oben im Norden gelebt habe und es nicht so weit bis Sylt war, habe ich es nie geschafft mal dorthin zu kommen - schade eigentlich.
Ich bin sehr gespannt auf Deine Berichterstattung über das Fastenwandern und wünsche Dir eine schöne Zeit. Ich lese hier gerne mit.
Alles Gute
Aqui


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 08.01.2022 um 13:56 Uhr
... hat Mona-Lisa geschrieben:
Mona-Lisa
Mona-Lisa
... ist OFFLINE

Beiträge: 15

Hallo Nicky,

auch ich bin sehr gespannt auf Deine Berichte. Ich war selbst schon zweimal im Schwarzwald Fastenwandern. Das war toll. Wir sind jeden Tag 4 Stunden gewandert, beide Male im Winter/Schnee.
Doch im Grunde meines Herzens liebe ich am allermeisten die Nordsee. Eine Fastenwanderwoche am Meer wäre für mich das Nonplusultra. Vielleicht kannst Du auch ein paar Fotos machen und so die Sehnsucht noch doller wecken...

Liebe Grüße und ganz viel Spaß!
Mona-Lisa

--
Fastenbeginn: 1.1.2022 - angestrebtes Fastenende: 31.1.2022
Startgewicht: 82,9 kg - Zielgewicht: 73 kg (oder weniger)
Methode: Buchinger (Tee, Brühe, wenig Säfte)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2022 um 19:31 Uhr
... hat Regenwurm geschrieben:
Regenwurm
Regenwurm
... ist OFFLINE

Beiträge: 1976

Hallo Nicki,
schon ganz lange wollte ich fastenwandern - allein oder mit einer guten Freundin, schweigend oder auch mal im Gespräch. Mein Traum geht hin zu einem Fastenpilgern, mit Rucksack, Schlafsack und Zelt oder in einer gut strukturierten Gegend wie dem spanischen oder portugiesischen Pilgerpfad. ich bin sooo gespannt, was du berichtest. Deine Erfahrungen werden mir sicher so manchen Sehnsuchtsseufzer entlocken! Schön, dass du das teilst!
LG und guten Weg
Christiane

--
Das Leben muss vorwärts gelebt werden, wird aber erst rückwärts verstanden...
(Kirkegaard)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 08.01.2022 um 21:40 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 279

Ihr Lieben,
Danke erstmal für Euer liebes Feedback und die guten Wünsche!!! Auch Aqui, das Du Dich gemeldet hast , freut mich sehr und @ Hellen: ich möchte nicht zuviel verraten, aber Tipps sind ja immer wertvoll !
Der Zug kam 10 vor 5 an, es war noch nicht ganz dunkel, denn ich wollte unbedingt zu Fuß zur Unterkunft laufen ( 1/2 Stunde mit google Maps problemlos gefunden)
Schnell ins Zimmer, denn um 18.00 Uhr Begrüßung durch Fastenleiterin Cora , Infos zum Ablauf und dann das glaubern…. Brrrr! Hätte auch mit Sauerkraut sanfter machen können, der hat mir aber letzte Woche schon nichts gebracht… so hab ich nur ein 1/2 Glas getrunken aber ich merke schon das da jetzt was passiert…
Morgen um 8.00 uhr frühsport ( waldwalk und Yoga) … Achso , eine sehr große Gruppe finde ich,23 Teilnehmer, die jüngsten vielleicht Ende 30 und eine Dame (fit dank fasten!) bald 80(!) … und tatsächlich viele Männer, damit hatte ich gar nicht gerechnet, mindestens die Hälfte…. Von Sylt habe ich noch nicht viel gesehen, war zu dunkel und ich musste den Weg finden…aber eine erstes Gefühl sagt mir , das es schön hier ist die Luft roch soooo toll … stellt ruhig Fragen, sollte ich etwas vergessen haben oder ihr spezielles wissen wollen… und mit den Fotos, mache ich sehr gerne…
Nun liege ich mit einem leberwickel und Tee in meinem Bett und genieße die Ruhe … fühle mich gut, Hunger wieder weg und ich freue mich auf die Zeit hier …
Achso, ich hab eine Frage an Euch: die bieten hier eine Stoffwechsel Analyse an , das ist nicht ganz billig aber ich wollte das schon immer machen… hat da jemand schon Erfahrung mit gemacht?
Liebe Grüße und eine geruhsame Nacht euch allen!
Eure Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2022 um 15:07 Uhr
... hat Mona-Lisa geschrieben:
Mona-Lisa
Mona-Lisa
... ist OFFLINE

Beiträge: 15

Hallo Nicky,

toll, dass Du es so gut angetroffen hast auf Sylt. Es wird bestimmt super. Ich bin gespannt, was Du berichtest.

Zur Stoffwechselanalyse: Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Du da im Moment ein korrektes und hilfreiches Ergebnis bekommen würdest, da Du ja jetzt schon seit einiger Zeit im Fastenstoffwechsel bist. Was soll denn da analysiert werden? Ich hoffe es handelt sich nicht um eine dieser seltsamen esoterischen Blutuntersuchungen? Ich würde es lassen und das Geld lieber in andere schöne Dinge investieren > Massage, Kosmetik etc... Falls Du irgendwann mal eine seriöse Aussage zu Deinem Stoffwechsel haben möchtest, könntest Du das mal bei einem Sportmediziner/-physiologen machen lassen. Ich habe da selbst aber bisher keine Erfahrung.

Viele Grüße,
Mona-Lisa

--
Fastenbeginn: 1.1.2022 - angestrebtes Fastenende: 31.1.2022
Startgewicht: 82,9 kg - Zielgewicht: 73 kg (oder weniger)
Methode: Buchinger (Tee, Brühe, wenig Säfte)


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2022 um 15:34 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 279

Moin aus Sylt!
Heut sind wir bei totalem schietwetter (@hellen: unbedingt Regenzeug einpacken!!!) Richtung Norden der Insel gelaufen… das ich mittags mal 19.000!Schritte auf meiner Uhr haben würde hätte ich nicht gedacht !
Beim Frühstück ( Saft aus Orange, Grapefruit und Apfel mit etwas Ingwer) hab ich nochmal gezählt: tatsächlich 9 von 23 Teilnehmern sind Männer, das hat mich überrascht aber da ja auch mein Mann dieses Jahr das erste Mal gefastet hat - warum denn nicht ?
Nach dem Mittag ( es gab eine herrlich salzige Brühe!)
bin ich tatsächlich mit einem leberwickel tief eingeschlafen… hab echt fast 2 (!) geschlafen!!!!!
Es gibt eine Sauna im Garten, die ich eben mal ausprobiert habe und nachher mache ich noch einen Gang. Die Fastenstarter sollen erst Dienstag saunieren, aber da ich ja schon seit letzter Woche faste war es ok.
Also Hellen, ich beneide Dich schon jetzt, das Du bald hier sein darfst … würdest Du dann auch mal in diesen thread schreiben und Deine Eindrücke schildern?
Dann kann ich es fast nochmal erleben 🤗
Morgen gibts zum 1.x Yoga 🧘‍♀️
Und heute Abend noch einen Vortrag zur Brühe…
Toll ! Einfach nur schön
Liebe Grüße, Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 09.01.2022 um 18:42 Uhr
... hat Hellen geschrieben:
Hellen
Hellen
... ist OFFLINE

Beiträge: 1332

Liebe Nicky,

schoen, dass es Dir gefaellt. Ich schreibe gern bei Dir weiter. Danke fuer den Tipp, ich habe einen wind- und regenfesten Anorak von Lands End nur bei den Wanderschuhen bin ich mir nicht ganz sicher, ob die das aushalten. Danke fuer den Tipp.
Ich wuensche Dir viel Spass beim Yoga morgen.
Liebe Gruesse Hellen

--
Wenn du erkennst, dass es dir an nichts fehlt, gehoert dir die ganze Welt.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 10.01.2022 um 12:45 Uhr
... hat Nickyfastet geschrieben:
Nickyfastet
Nickyfastet
... ist OFFLINE

Beiträge: 279

Hallo ihr Lieben,
Heute ist kein guter Tag für mich … (@Hellen: zum abführen gibts hier Glaubersalz oder Sauerkrautsaft… heute würde ich eher das zweitere nehmen)
Mein Kreislauf ist total darnieder, mir war heute früh schwindlig und schlecht, den Morgensport hab ich mir gespart und dachte, ich schaffe die Wanderung nicht…aber heute war auch das Wetter besser und nach kurzer Zeit ging’s auch besser !
So jetzt erstmal Mittagessen (Brühe) und dann Sauna und Mittagsschlaf mit leberwickel
Eure Nickyfastet



--
-- Man verliert niemals seine Stärke,
Manchmal vergisst man nur, dass man sie hat. --


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum