Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: 15.8. - Fastenbeginn bis.... es mich nicht mehr fastet.

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )

am 25.10.2023 um 18:04 Uhr
... hat Silberlocke geschrieben:
Silberlocke
Silberlocke
... ist OFFLINE

Beiträge: 241

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Silberlocke am 26.10.2023 um 18:46 Uhr ]

Hallo Fastenpilger, schön daß sich unser kleines Grüppchen vergrößert 😃
Daß der Beitrag weg ist, das ist mir auch schon passiert 🥴

Catinka, das Rückwärtszählen ist mir aus Versehen passiert 😂. Am 9.10. habe ich meinen ersten Fastentag gehabt, da werde ich wohl besser rechnen zukünftig 🤭.

25.10.23 17. Fastentag - noch 25 Tage gewünscht
Es gibt nur eines zu sagen: mir geht es richtig gut! 🎊🎊🎊🎊
Aber ich freue mich jetzt schon wahnsinnig auf die zwei freien Wochen. Und danach schauen wir Mal, wie lange es noch wird. Eigentlich wollte ich gerne zwischendrin einmal die Blutwerte nehmen lassen, aber das wird nun leider nichts, bin ja nicht da.
Egal. Solange es mir gut geht, ist alles paletti!
Ansonsten bin ich dieses Fasten Abends echt hundemüde und schlafe auch viel besser, als während der Essensphasen. Ich habe auch beobachtet, daß ich nach Fleischkonsum sehr schlecht schlafe Nachts. Bei Fisch und Gemüse habe ich das nicht beobachtet.

Nundenn, ich hoffe auf einen wunderbaren neuen Fastentag für uns alle morgen!
Seid lieb gegrüßt!

--
🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
FASTENZEIT VOM 27.9.23 angestrebt 42-44Tage

STARTGEWICHT 2. Fastentag
Abends gewogen 17:30 64,7kg bei 40,2% Fettanteil - ohje

Ziel für die Haut: den Juckreiz von Neurodermitis und Psoriasis eklatant verringern / weg bekommen und nach dem Fasten Lebensmittel tatsächlich nur Schritt für Schritt wieder einzuführen. Alle 3 Tage maximal 1e neue Zutat bis ich alles Unverträgliche heraus gefunden habe.

ZIELGEWICHT: für meine Gelenke wäre 50-52kg gut, mal sehen, wohin das Fasten mich bringt

Aktueller Gewichtsstatus: 60,1kg bei 36,7% (-3,5% Fett)
Ziel über Ernährung und Sport: Fettanteil zwischen 30-33% einpendeln

ALTER: 49, GRÖSSE: 1,50m


🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 26.10.2023 um 18:44 Uhr
... hat Silberlocke geschrieben:
Silberlocke
Silberlocke
... ist OFFLINE

Beiträge: 241

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Silberlocke am 26.10.2023 um 18:45 Uhr ]

26.10.23 18. Fastentag
Huch, am Sonntag sind schon 3 Wochen voll und ich habe mich so schwer getan zu Beginn 🤭

Es war ein schöner Fastentag, aber heute "musste" es 2 Tassen Kakao mit Wasser verdünnt werden 🥴 zu Kaffee schwarz konnte ich mich heute nicht überwinden und Tee waren heute alle Sorten bähh.
Egal, ab morgen habe ich frei und ich denke, da kann ich mich nach dem heutigen Ausreißer wieder brav an das RICHTIGE fasten halten. Viel stilles Mineralwasser mit etwas frischer Zitrone 🍋, verschiedene Kräutertees und wenn ich Lust auf etwas Herbes habe, mache ich mir eine große Tasse Lupinenkaffee.
Morgen kaufe ich auch für Gemüsesuppe ein und koche mir ein paar Liter frische Gemüsebrühe, die ich dann auch zu meiner Mutter mitnehmen kann. Oder ich gehe dort einkaufen und köchle die Brühe bei meiner Mutter in Ruhe 😇 ist vielleicht einfacher.

In der Mittagspause war ich trotz strömenden Regens brav zügig spazieren. Leider war meine Jacke nicht dicht und ich hinterher ziemlich nass darunter. Bis auf meine Hosenbeine ab Mitte Wade, die Socken u Schuhe war aber recht zügig alles wieder trocken. Nun habe ich mir heute Abend doch noch einen schönen langen Regenmantel gekauft, der auch noch Platz für meinen leichten Steppmantel darunter hat. So bin ich zukünftig auch für Regenspaziergänge gewappnet. Mal sehen wie gut meine Stiefel für dieses Wetter gerüstet sind 🤭
Das ganz schlimme Frieren scheint inzwischen auch nachgelassen zu haben. Aber Füße und Hände sind meist ziemlich kühl. Ich habe keine Probleme mit dem Kreislauf, Hunger und Gelüste sind weg, Verdauung klappt momentan auch wieder. Schlaf ist ok, komme momentan aber morgens schlecht raus.
Jedenfalls versuche ich die nächsten Wochen wieder ChiGong in meinem Alltag einzubauen, zusätzlich zu meiner Nordic Walking Runde.
Nundenn, ich hoffe Catinka und Fastenpilger ihr hattet auch einen guten Tag heute!


--
🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
FASTENZEIT VOM 27.9.23 angestrebt 42-44Tage

STARTGEWICHT 2. Fastentag
Abends gewogen 17:30 64,7kg bei 40,2% Fettanteil - ohje

Ziel für die Haut: den Juckreiz von Neurodermitis und Psoriasis eklatant verringern / weg bekommen und nach dem Fasten Lebensmittel tatsächlich nur Schritt für Schritt wieder einzuführen. Alle 3 Tage maximal 1e neue Zutat bis ich alles Unverträgliche heraus gefunden habe.

ZIELGEWICHT: für meine Gelenke wäre 50-52kg gut, mal sehen, wohin das Fasten mich bringt

Aktueller Gewichtsstatus: 59,8kg bei 36,7% (-3,5% Fett)
Ziel über Ernährung und Sport: Fettanteil zwischen 30-33% einpendeln

ALTER: 49, GRÖSSE: 1,50m


🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 26.10.2023 um 20:48 Uhr
... hat Catinka geschrieben:
Catinka
Catinka
... ist OFFLINE

Beiträge: 66

Hi Silberlocke,
Dein Bericht hört sich spitzenmässig an! Freue mich, dass du so im Flow bist!

Bei mir neigt sich Tag 13 dem Ende zu.

Mir geht es ebenfalls hervorragend. Nur vermisse ich etwas Sport und schöne Wanderungen, passt aktuell weder in mein Arbeitspensum noch in das „Reha“-Programm. Auch ist mein Schlaf nicht mehr so gut, entweder schlafe ich nicht ein oder bin viel zu früh wach. Immerhin, mein Fuss ist nahezu schmerzfrei, nach 1 Woche Physio! Ich mache aber auch brav täglich meine Übungen. Ich werde ihn am Wochenende auf die Probe stellen.
Immerhin war ich heute im Büro und bin doch ordentlich zu Fuss unterwegs: zum Bus, Zug, Büro, zwischendurch in die City zur Pysio. Überall sah ich nur essende Menschen, da bekam schon Lust auf Essen, aber nur als Happening und nicht aus Hunger oder wegen Gelüsten. Diese soziale Isolation macht mir schon zu schaffen. Gestern hatte ich 3 Kaffeetrinken Verabredungen…
Meine Freundin hat mich vorhin noch gefragt, ob ich morgen Abend mit zum Schnitzelessen gehe 😈 Ich habe abgesagt, auch wenn es mir schwer fällt. Ich habe es ihr gar nicht erzählt, dass ich faste, sie hat da wenig Verständnis dafür. Immer sehr schlank gewesen bei reichlich essen und trinken… Beneidenswert.

Ich wünsche euch einen schönen Abend und eine gute Nacht!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 27.10.2023 um 17:14 Uhr
... hat Silberlocke geschrieben:
Silberlocke
Silberlocke
... ist OFFLINE

Beiträge: 241

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Silberlocke am 28.10.2023 um 12:30 Uhr ]

Hi Catinka
Oh, das ist aber auch ziemlich heftig, wenn man so viele Kaffee Verabredungen hat 🤭
Solange es Dir trotzdem gut geht 🤷
Schnitzel essen, das gönne ich mir im Dezember wieder. Bei uns gibt es in der Nähe ein Restaurant, wo es zig unterschiedliche überbackene Schnitzel gibt, mit und ohne Panade, Steak, .... Darauf freue ich mich auch 😇
Schade, daß Deine Freundin da nicht so tolerant ist, bezüglich des Fastens. Mein Umfeld ist es inzwischen gewöhnt.
Ja, das Rum-Mampfen der Leute um mich herum, wenn ich wie heute frei habe, dann könnte ich auch die ganze Zeit was unter der Nase rein schieben 😜. Echt übel! Und heute fällt es mir auch wieder sehr schwer beim Fasten zu bleiben. Aber ich weiß auch ganz genau, daß ich mir in den Hintern beißen könnte, wenn ich jetzt schwach werden sollte! Also brav sein 😃

Überfordere Deinen Fuß nicht, auch wenn am Wochenende die Wandertour lockt.

27.10.23 19. Fastentag

Ich bin heute früh viel zu lange im Bett liegen geblieben, war im "Städtle" bei meiner Nagel- aufhübsch-Perle, habe mich ein wenig im Haushalt ausgetobt, meinem Mann die Haare abrasiert und den Bart gestutzt, bin um meine Süppchen herum geschlichen, habe aber insgesamt zu wenig getrunken. Daher habe ich mich mit einem riesen Pot Tee und etwas Honig darin aufgelöst, auf den Balkon zurück gezogen. Zum Mittagsüppchen saß ich auch bereits wieder draußen. Es ist zwar windig, ab da unser Dachbalkon windgeschützt ist, ist es trotzdem sehr angenehm. Vor allem, als die Sonne noch hergescheint hat.
Gegen 17:00 kommt unsere Älteste mit ihrem Mann auf einen kleinen Abendessensbesuch und der Dritte kommt von der Schulabschlußfahrt aus Berlin zurück. Eigentlich genug zu tun 😀 und trotzdem 🤤


--
🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
FASTENZEIT VOM 27.9.23 angestrebt 42-44Tage

STARTGEWICHT 2. Fastentag
Abends gewogen 17:30 64,7kg bei 40,2% Fettanteil - ohje

Ziel für die Haut: den Juckreiz von Neurodermitis und Psoriasis eklatant verringern / weg bekommen und nach dem Fasten Lebensmittel tatsächlich nur Schritt für Schritt wieder einzuführen. Alle 3 Tage maximal 1e neue Zutat bis ich alles Unverträgliche heraus gefunden habe.

ZIELGEWICHT: für meine Gelenke wäre 50-52kg gut, mal sehen, wohin das Fasten mich bringt

Aktueller Gewichtsstatus: 59,8kg bei 36,7% (-3,5% Fett)
Ziel über Ernährung und Sport: Fettanteil zwischen 30-33% einpendeln

ALTER: 49, GRÖSSE: 1,50m


🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.10.2023 um 20:29 Uhr
... hat Catinka geschrieben:
Catinka
Catinka
... ist OFFLINE

Beiträge: 66

Hallo Silberlocke,

Wie schön, Urlaub!
Da geht dir gerade wie mir, irgendwie ist das Leben ohne Essen langweilig 🫣… Dennoch, das rennt uns nicht weg. Die wenigen Wochen halten wir schon noch durch.
Da muss man es sich gemütlich machen und sich mit schönen Dingen ablenken.
Deine Werte bewegen sich ja schön in die richtige Richtung 👏

Mein heutiger Tag 14 (Halbzeit 🎉🎉🎉🎉
Ich hatte heute Homeoffice Tag. Ich finde es sehr bequem und spare 3 Stunden, dennoch tut es mir besser, ins Büro zu gehen. Heute früh bin ich ins Fitnesstudio ins Rückentraining. Es war sehr anspruchsvoll, kam richtig ins Schwitzen, damit hatte ich gar nicht gerechnet. Dennoch war ich den ganzen Tag müde und träge, habe dann doch bis 19:30 am PC gesessen und muss noch am Wochenende ran. Ich lasse mich gehen, wenn ich zuhause arbeite…
Jetzt am Abend ist die Energie zurück. Werde früh schlafen gehen und den morgen Tag aktiver gestalten. Morgen früh wird auch wieder gemessen. Heute hat mein Körper stark entwässert, obwohl ich nicht mehr getrunken habe als sonst.

Liebe Grüsse und einen schönen Samstag !!!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.10.2023 um 13:04 Uhr
... hat Silberlocke geschrieben:
Silberlocke
Silberlocke
... ist OFFLINE

Beiträge: 241

Liebe Catinka,
Meinem Mann geht es auch so, daß er im Büro effektiver arbeitet als zu Hause.
Bei mir ist, glaube ich, Home Office gar nicht möglich, das müßte ich mal recherchieren 😁

28.10.23 20. Fastentag

Heute habe ich leichte Kopfschmerzen, habe vor lauter Dies und Das zu Hause jetzt schon wieder zu wenig getrunken. Das hole ich jetzt aber auf dem Balkon im Sonne-Wolkenmix nach. Es windet etwas, aber auf Balkonien kann ich das total ignorieren 😁
Heute habe ich auch endlich eine Fastensuppe gekocht. Ein Fitzelchen Kokosöl zum Lösen der fettlöslichen Vitamine durfte zusammen mit Salz, Karotte, Zwiebel, Zucchini, Grünkohl und Paprika in den Topf. Aufgegossen dann nur mit Wasser und nach einmaligem Aufkochen nur noch ziehen lassen.
Ich muß sagen, sie schmeckt mir. Das war auch schon anders 😉
Das Gemüse friere ich ein und nutze es zum Andicken von frisch zubereiteten Gemüsepfannen oder Fleischsoßen. Rauswerfen möchte ich es nicht. Zumindest sind noch Ballaststoffe drin 🤭
Ansonsten geht es mir gut und ich fühle mich heute richtig entspannt. Ich bin immer erstaunt, wir unterschiedlich man sich pro Fasten Zyklus fühlt und auch von einer Minute zur anderen es kippen kann. Gestern war ich wieder kurz vor Aufgabe und heute wieder total im Flow 🤔
Heute nur noch ein bisschen Wäsche erledigen, zwei Küchen- Oberschränke aufbauen und aufhängen und gegen 19:00 gehe ich mit meinem Mann auf ein Konzert. Darauf freue ich mich sehr.
Morgen früh dann Packen und zur Mama fahren.
Da ich momentan mit meinem Handy auf einen anderen Vertrag wechsle, kann es sein, dass ich mich in der Zeit nicht melden kann, zumindest habe ich momentan nur im W-Lan Internetempfang. Und die Mama hat keinen Internetanschluss.
Hab ein schönes Fastenwochenende!



--
🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
FASTENZEIT VOM 27.9.23 angestrebt 42-44Tage

STARTGEWICHT 2. Fastentag
Abends gewogen 17:30 64,7kg bei 40,2% Fettanteil - ohje

Ziel für die Haut: den Juckreiz von Neurodermitis und Psoriasis eklatant verringern / weg bekommen und nach dem Fasten Lebensmittel tatsächlich nur Schritt für Schritt wieder einzuführen. Alle 3 Tage maximal 1e neue Zutat bis ich alles Unverträgliche heraus gefunden habe.

ZIELGEWICHT: für meine Gelenke wäre 50-52kg gut, mal sehen, wohin das Fasten mich bringt

Aktueller Gewichtsstatus: kg bei % (- % Fett)
Ziel über Ernährung und Sport: Fettanteil zwischen 30-33% einpendeln

ALTER: 49, GRÖSSE: 1,50m


🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.10.2023 um 17:46 Uhr
... hat Catinka geschrieben:
Catinka
Catinka
... ist OFFLINE

Beiträge: 66

Hallo Silberlocke!

Du hast ja schon 3 Wochen geschafft, Klasse! Wie oft und wie lange fastest du sonst so? Man merkt es dir schon an, dass du recht souverän mit den üblichen Hürden umgehst.
Fastensuppe hatte ich mir nur am Anfang gekocht, und habe das Gemüse aus eingefroren. Ich werde es als Eintopf zum Fastenbrechen verwenden, freue mich jetzt schon drauf.

Bei mir heute Tag 15 von 28.
Ich habe heute Masse genommen und war recht enttäuscht. Nur 4 cm Umfang reduziert, davon 1 cm in der 2. Fastenwoche. Bei den anderen zwei Fastenrunden dieses Jahr ging mehr runter. Ich aber deutlich aktiver. Ich hatte nicht gearbeitet und war täglich wandern, 3x/Woche im Krafttraining, 1-2x Spinning.
Man schauen, was mir die letzten 2 Wochen noch bringen. Immerhin, heute hatte ich einen high-energy Tag, nachdem die ganze Woche 2 zwar ganz gut, dennoch müde und träge verlief. Ich war heute Sondermüll wegbringen, Einkaufen und 11km sportlich wandern. Der Fuss war überwiegend gut, jetzt meldet er sich doch. Bei uns sind es sonnige 16 Grad gewesen, habe auch 1-2 Std draussen gesessen. Jetzt habe ich mein Karotten-Ingwer-Orange-Kokos-Süppchen gelöffelt und will gleich Schränke umräumen, Sommersachen raus, Wintersachen rein.
Freue mich auf die 3. Fastenwoche!

Dir einen schönen fröhlichen Abend und gemütliche entspannte Tage bei deiner Mama!

Liebe Grüsse


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.10.2023 um 15:32 Uhr
... hat Catinka geschrieben:
Catinka
Catinka
... ist OFFLINE

Beiträge: 66

Tag 16 bin 28

Der heutige Tag hat mit Migräne gestartet, was vermutlich auf das starke Fönwetter zurückzuführen ist. Nach 2 Tassen Kaffee war‘s weg und hatte wieder einen high-energy Tag gehabt. Interessant, seit gestern, also ab Woche 3, scheint der Körper deutlich besser Energie umzusetzen. Bisher ging es mir gut, war aber faul und träge. Ich war heute meine Power-Runde wandern, und bin die Anstiege ohne Luft holen zu müssen in Rekordtempo gelaufen, habe die Runde sogar noch erweitert, um die 10 km voll zu kriegen. Jetzt sitze ich auf der Terrasse und geniesse die sonnigen 20 Grad. Die Schränke habe ich heute Morgen auch schon zur Hälfte umgeräumt, den Rest mache ich später, wenn die Sonne weg ist.

Ich wünsche einen schönen Rest-Sonntag und fröhliches Weiterfasten!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 29.10.2023 um 15:33 Uhr
... hat Catinka geschrieben:
Catinka
Catinka
... ist OFFLINE

Beiträge: 66

Fastenpilger, was macht die Vorbereitung? Bist du ab morgen dabei?
Ich wünsche dir einen guten Start!


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.10.2023 um 18:36 Uhr
... hat Silberlocke geschrieben:
Silberlocke
Silberlocke
... ist OFFLINE

Beiträge: 241

[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Silberlocke am 30.10.2023 um 19:10 Uhr ]

30.10.23 22. Fastentag

Es fastet mich richtig angenehm. Mir geht es gut, die Psoriasis zickt seit zwei Tagen rum und ich hoffe, sie beruhigt sich die nächsten 3 Wochen vollends.
Ich habe dank Sauerkrautsaft mit selbst gemachter Brühe gepanscht, eine rege Verdauung und ich bin immer noch erstaunt, was da noch so alles sichtbar wird, obwohl ich ja keine festen Bestandteile zu mir nehme...
Ich habe mit ChiGong wieder begonnen und merke extrem, daß trotz Nordic Walking die Muskeln dringend wieder mehr trainiert werden müssen. Sonnengruß aus dem Yoga ist ab morgen früh wieder täglich dran 😇

Catinka, Du bist ja total sportlich unterwegs! Alle Achtung! Und 4cm Umfangverlust ist doch beachtlich!

Ja, ich habe tatsächlich ein bisschen Routine beim Fasten. Ich faste schon seit 12 Jahren. Meist zwischen 1-4 Wochen, das soll jetzt mein 2. Langzeitfasten sein.
Kurze Fastenperioden von bis zu 2 Wochen mache ich nach Lust auch 2-3x im Jahr, wenn ich Langzeitfaste, dann nur 1x im Jahr mit mindestens 6 Monaten Essen. Soll ja gesund ablaufen.
Zwischendurch habe ich auch mal 2 Jahre nicht gefastet, weil ich nicht ins Fasten gefunden habe. Meistens habe ich trotz Backen und Kochen für einen 6 Personen Haushalt immer schöne Fastenzeiten gehabt.
Hab weiter eine schöne Fastenzeit.

Fastenpilger, bist Du inzwischen auch im Fasten angekommen?



--
🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀
FASTENZEIT VOM 27.9.23 angestrebt 42-44Tage

STARTGEWICHT 2. Fastentag
Abends gewogen 17:30 64,7kg bei 40,2% Fettanteil - ohje

Ziel für die Haut: den Juckreiz von Neurodermitis und Psoriasis eklatant verringern / weg bekommen und nach dem Fasten Lebensmittel tatsächlich nur Schritt für Schritt wieder einzuführen. Alle 3 Tage maximal 1e neue Zutat bis ich alles Unverträgliche heraus gefunden habe.

ZIELGEWICHT: für meine Gelenke wäre 50-52kg gut, mal sehen, wohin das Fasten mich bringt

Aktueller Gewichtsstatus: kg bei % (- % Fett)
Ziel über Ernährung und Sport: Fettanteil zwischen 30-33% einpendeln

ALTER: 49, GRÖSSE: 1,50m


🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2023 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum