Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Darmentleerung

» Forum: Spezielle Fragen zum Heilfasten

am 29.03.2012 um 07:53 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 222

Hallo
Ich faste seit 15 Jahren. Glaubersalz war für mich nicht drin am 1. Fastentag. Ich habe all die Jahre per Einlauf abgeführt, so wie es im Buchinger-Buch drinsteht. Damit bin ich gut klargekommen.
Während der Fastenzeit klappt es von allein mit dem Stuhlgang nicht, obwohl ich sonst keinerlei Probleme damit hab.
Nun zu meiner eigentlichen Frage:
In diesem Jahr hab ich mich durchgerungen, zu Fastenbeginn Glaubersalz einzunehmen. - Dann mache ich alle zwei Tage einen Einlauf, nur bin ich mit der "Abführmenge" nicht zufrieden. Liegt es evtl. daran, dass durch das Abführen am 1. Tag mit dem Glaubersalz schon sehr viel herausgekommen ist?
Ich trinke sehr viel, auch Buttermilch, Sauerkrautsaft, Kräutertees. Auch die tägliche Gemüsebrühe, selbstgemacht, steht auf meinem Speisezettel.
LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 30.03.2012 um 09:10 Uhr
... hat Tonia geschrieben:
Tonia
Tonia
... ist OFFLINE

Beiträge: 1727
Gewichtskurve:
Gewichtsverlauf

Hallo Rosmunde

vielleicht hattest du ja schon während der Entlastungstage vor dem Fasten eine prächtige Verdauung, so dass du gar nicht sooooo die Massen im Darm gebunkert hattest?

Und wenn du das Gefühl hattest, dass durch den Glaubersalz-Trank schon am ersten Tag enorm viel herausgekommen ist, dann erscheint es mir nicht ungewöhnlich, dass die Abführmenge an den Folgetagen nicht mehr soooo gigantisch groß war. Ich würde mir erst Gedanken machen, wenn da wirklich gaaaaar gaaaaar nichts mehr kommen würde, aber so wie ich dich verstehe, kommen ja durchaus kleine überschauliche Portionen zusammen?

--
Viele kunterbunte Grüße
Tonia

------------------------
***Die meisten Menschen essen zuviel!
***Von einem Drittel dessen, was sie essen, leben sie,
***von den anderen zwei Dritteln leben die Ärzte!
***(alte ägyptische


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 30.03.2012 um 11:40 Uhr
... hat Rosamunde geschrieben:
Rosamunde
Rosamunde
... ist OFFLINE

Beiträge: 222

HaLLO Tonia,

vielen Dank für deine Antwort. Stimmt. ich darf wohl nicht das gleiche Ergebnis erwarten wie in den letzten Jahren, als ich "nur" mit dem Einlauf abgeführt habe. Es ist einfach anders.
Und inzwischen hat sich das "Problem" gelöst...

Dir ein schönes Wochenende
LG Rosamunde

--
Mäuse-Klick


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
« zurück | zur Foren-Übersicht » Spezielle Fragen zum Heilfasten
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum