Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de durchsuchen:

« zurück | zur Foren-Übersicht »

Forenthema: Auf ein Neues!!

» Forum: Fastentagebücher und Fastengruppen

Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )

am 27.01.2009 um 12:23 Uhr
... hat Tingel-Tangel-Bob geschrieben:
Tingel-Tangel-Bob
Tingel-Tangel-Bob
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Hallo
Bin neu hier und wollte meine Fastenzeit einfach mit jemandem teilen.
Habe am Sonntag runtergefahren und ab Montag gefastet.
Trinke nur Tee und Wasser und morgens ein Glas Buttermilch weil ich dann Abends joggen gehe. Zum Mittag könne ich mir eine frische Gemüsebrühe.
Heute am zweiten Tag gehts mir richtig gut,gestern hatte ich leichte Kopfschmerzen.
Ist vielleicht gerade jemand auf dem gleichen Trip?
Gruß Tingel Tangel Bob


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.01.2009 um 18:12 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

hallole ich bin auch neu hier!
Habe am Samstag und am Sonntag runtergefahren.Montag habe ich auch angefangen .Nur das mit dem Glaubersalz,geht nicht musste mich uebergeben.Nun habe ich mir Sauerkrautsaft gekauft.Find ich lecker und Wirkung ist durchschlagend.Trinke Tee,Wasser und Gemuesebruehe.Mein Ziel 14Tage!Hoffe ich halte durch, arbeite beim Baecker wird ganz schoen hart.Kopfschmerzen habe ich heute,weiter ist mir den ganzen Tag kalt.Ab morgen werde ich noch 30-60Min Radfahren!
Gruessle Sonimeloni1


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

weiter ...

am 27.01.2009 um 20:07 Uhr
... hat Badi geschrieben:
Badi
Badi
... ist OFFLINE

Beiträge: 3

Hallo,
ich hatte am Sonntag den ersten Fastentag. War ein sehr guter Einstieg. Am zweiten Tag hatte ich etwas Kopfschmerzen, ansonsten keine Probleme. Trinke nur Wasser und Tee und morgens und mittags einen Naturjoghurt, anstelle von Milch.

Grüße
Badi


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 



am 27.01.2009 um 20:29 Uhr
... hat Tingel-Tangel-Bob geschrieben:
Tingel-Tangel-Bob
Tingel-Tangel-Bob
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Na das freut mich ja das ich nicht alleine bin.
14 Tage,das ist kein schlechtes Ziel und dann beim Bäcker arbeiten,das ist wirklich hart.
Das frieren ist normal für die ersten 2-3 Tage,hab ich auch immer.
Bei Kopfschmerzen hilft mir immer die Buttermilch.
LG Tingel-Tangel Bob


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.01.2009 um 20:33 Uhr
... hat Tingel-Tangel-Bob geschrieben:
Tingel-Tangel-Bob
Tingel-Tangel-Bob
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Ein Naturjoghurt?
Das ist ja schon der pure Luxus.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.01.2009 um 20:40 Uhr
... hat Badi geschrieben:
Badi
Badi
... ist OFFLINE

Beiträge: 3

Ja, Milch kann ich keine trinken.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 27.01.2009 um 21:40 Uhr
... hat pepper geschrieben:
pepper
pepper
... ist OFFLINE

Beiträge: 1

hallo zusammen,

ich würde gerne mit einsteigen. Ich entlaste morgen und donnerstag und ab freitag gehts los. ich habe mir 10 tage vorgenommen. ich faste seit 3 jahren zweimal im jahr für 5 - 7 tage. diesmal möchte ich hier nicht nur lesen, sondern auch mal meinen senf dazu geben . es ist so wunderbar aufbauend hier zu lesen .....

liebe grüsse
pepper


--
Ich kann nicht verhindern, dass ich älter werde. Aber ich kann verhindern, dass ich mich dabei langweile.


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2009 um 07:22 Uhr
... hat sonimeloni1 geschrieben:
sonimeloni1
sonimeloni1
... ist OFFLINE

Beiträge: 22

Guten Morgen
Habe eine ganz schlechte Nacht hinter mir.War wohl ein Fehler 2Glaesser Sauerkrautsaft,musste die ganze Nacht rennen Meine Kopfschmerzen sind weg und Hunger hab ich auch keinen.Vesper fuer Mann und Kind habe ich auch schon gemacht war kein Problem.Heute mittag muss ich arbeiten mal schauen wie das klappt,fasten und Brezeln backen!Jetzt werde ich erstmal mit meiner Mandy (kleiner Dackel)ne Runde Gassi gehen,die frische Luft wird mir hoffentlich gut tun.
Bis dann Gruessle an alle Mitfaster Sonimeloni1


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2009 um 18:24 Uhr
... hat Tingel-Tangel-Bob geschrieben:
Tingel-Tangel-Bob
Tingel-Tangel-Bob
... ist OFFLINE

Beiträge: 13

Servus
Mir geht es heute den ganzen Tag relativ gut.
Nach Feierabend habe ich leichte Hungergefühle bekommen.
Das ist halt unsere Zeit zu essen.
Spaziergang ist natürlich immer gut das hilft mir auch immer wenn ich down bin.
Haben übrigens auch einen Hund Namens "Nelson" (Australien Sheperd)
Wie lange wollt ihr so fasten?
Gruß Tingel-Tangel-Bob


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 

am 28.01.2009 um 19:17 Uhr
... hat Liebelein geschrieben:
Liebelein
Liebelein
... ist OFFLINE

Beiträge: 420

Zitat:


Badi schrieb:

Ja, Milch kann ich keine trinken.



Nach welcher Methode fastest Du denn, dass Du meinst Milch durch Jogurt ersetzen zu müssen?


Antworten ohne ZitatAntworten ohne Zitat  Antworten mit ZitatAntworten mit Zitat   Themen-Abo Themen-Abo bestellen
 
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 | 3 | 4 | 5 )
« zurück | zur Foren-Übersicht » Fastentagebücher und Fastengruppen
zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2001-2020 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum