Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de (incl. Forenbeiträge) durchsuchen:
Kommentare
0

Annatto

botanisch: Bixa orellana
Botanische Synonyme:Bixa americana, Bixa platycarpa
Anattosaat ganz oder gemahlen zum würzen und färben
Anattosaat
ganz oder gemahlen
zum würzen und färben

*

Ursprünglich stammt der Annatto-Strauch aus Südamerika. Heute ist er in der Karibik, in Mexiko und auf den Philippinen stark verbreitet.

Der tropische, immergrüne Annatto-Strauch kann 2-8 Meter hoch werden. Seine rosafarbenen Blüten erinnern an Rosen und seine herzförmigen stacheligen Samenschoten erinnern von außen ein wenig an Esskastanien. Allerdings nur so lange bis die Hüllen aufspringen und die kleinen roten Annatto-Samen sichtbar werden.

Die Samen des Annatto-Strauches werden überwiegend in der karibischen und lateinamerikanischen Küche zum Würzen eingesetzt. Annatto hat einen schwachen, blumigen Geruch. Frischer Annatto-Samen ist pfeffrig, verliert aber nach dem Trocknen schnell an Aroma. Die Samen sollten ziegelrot und nicht bräunlich sein!

Neben dem Würzeffekt färbt der Annatto-Samen dank des ihn ihm enthaltenen Farbstoffs Bixin Lebensmittel im übrigen orange-rot. Der britische Cheddar wird zum Beispiel mit Annatto gefärbt. Aber auch Butter, Margarine, Teigwaren, Puddings oder Eiscreme werden gerne mit Annatto gefärbt.

Annatto wir außerdem für kosmetische Zwecke genutzt, was ihm unter anderem auch den umgangssprachlichen Namen Lippenstiftbaum eingebracht hat.

Andere volkstümliche Namen für Annatto
Anatto · Anattosamen · Annattostrauch · Lippenstiftbaum · Orlean · Orleansamen · Orleanstrauch · Rukustrauch





Traditionell wurde die aus den Annatto-Samen hergestellte Farbe von den Bewohnern der tropischen Regenwälder in Südamerika auch zur Körperbemalung für rituelle Zwecke sowie zur Insektenabwehr und zum Schutz vor Sonnenbrand eingesetzt.

Die Annatto-Samen ebenso wie die Blätter es Strauchs besitzen darüber hinaus eine entzündungshemmende Wirkung und finden daher auch bei therapeutischen Behandlungen ihre Anwendung. Ein Brei aus gestampften Annatto-Samen kann eine Blasenbildung bei Verbrennungen vorbeugen, so er denn sofort aufgetragen wird. Ein Aufguss aus Annatto-Blättern wird wegen der entzündungshemmenden Wirkung auch zum Gurgeln bei Bronchitis oder zu Spülungszwecken oder Auflagen bei Augenentzündungen empfohlen.

Die Blätter und Wurzeln der Annatto-Pflanze werden in der Volksheilkunde auch wegen ihrer adstringierenden (zusammenziehend) Wirkung gelobt. In der Karibik schätzt man einen Aufguss aus den Blättern und Wurzeln daher zur Behandlung von fiebrigen Erkrankungen, Ruhr oder Epilepsie. Man nutzt den Aufguss jedoch auch als Aphrodisiakum.

Annatto besitzt folgende therapeutische Eigenschaften
» entzündungshemmend (antiphlogistisch)
» potenzsteigernd, erotisierend (aphrodisierend)
» zusammenziehend (adstringierend)
Annatto hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Augenentzündung » Fieber
» Bronchitis » Ruhr
» Epilepsie, Epileptische Anfälle

Bücher-Quellen & Weiterführende Literatur



0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: zwölf + zehn =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.




zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2003-2018 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]