<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
04.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 10 Tagen
Neumond in 25 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Hafer


botanisch: Avena sativa
Botanische Synonyme:Avena cinerea, Avena dispermis, Avena fatua, Avena orientalis
Katzengras (Samen) Hauptbestandteil Hafer
Katzengras (Samen)
Hauptbestandteil Hafer


Der Hafer ist uns heute vermutlich am ehesten in Form von Haferflocken bekannt, die sich im übrigen als Schleimzubereitung bei der Behandlung von Magen- und Darmentzündungen sowie bei Durchfall bewährt haben.

Haferflocken sollen außerdem dabei helfen, einen zu hohen Cholesterinwert zu senken und rheumatische Beschwerden zu lindern.

In der Volksheilkunde und in der Homöopathie findet der Hafer außerdem Anwendung bei Erschöpfungszuständen, Nervosität und Schlaflosigkeit.

Wer übrigens auch sehr vom frischen grünen Gras des Hafers profitiert sind Katzen. Katzen lieben eine Portion Frischfutter in der Woche und obendrein fördert es ihre Verdauung und hilft beim entwollen - also zur Entfernung der Haarbälle aus dem Magen der Katzen.

Andere volkstümliche Namen für Hafer
Biwen · Flöder · Haber · Hattel · Howern · Katzengras · Saat-Hafer




Hafer besitzt folgende therapeutische Eigenschaften
» beruhigend (sedativ)
» blutzuckerspiegelsenkend (antidiabetisch)
» harntreibend, entwässernd, nierenanregend (diuretisch)
» stärkend, kräftigend, vitalisierend (tonisierend)
Hafer hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Cholesterinspiegel-Erhöhung » Rheuma
» Gicht » Schlafstörungen

Hafer enthält folgende Inhaltsstoffe
» Mineralstoffe:Silizium - Silicium - Kieselsäure
» Polysaccharide

Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste



Produktempfehlungen

Avena Sativa D 1 Tabletten


Avena Sativa D 1 Tabletten

» Homöopathisches Arzneimittel
» von DHU Arzneimittel

In der Homöopathie wird Hafer als Beruhigungsmittel eingesetzt - gegen Nervosität und seelische Anspannungen.



Quellen und Weiterführende Literatur
» Der neue KOSMOS Heilpflanzenführer
» Das grosse Lexikon der Heilpflanzen
» Kräuter
» Praxishandbuch Heilpflanzen
» Pflanzenheilkunde
» Taschenlexikon der Pflanzen Deutschlands
» Gesundheit aus meinem Garten
» Das neue Handbuch der Heilpflanzen
» Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: zwei + drei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]