<a href="/54-Spielen-die-Mondphasen-beim-Fasten-eine-Rolle.htm"><font class="weiss"><u>Zunehmender Mond</u></font></a>

Mondphase
10.12.2016

Zunehmender Mond


Vollmond in 4 Tagen
Neumond in 19 Tagen
User:

Passwort:

» NEUER USER
» Passwort weg?
» Zum Forum
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
NEUER USER?
Zum Forum
0
Kommentare

Siam-Benzoe


botanisch: Styrax tonkinensis
Botanische Synonyme:Styrax macrothyrsus, Anthostyrax tonkinensis
Benzoe Siam Räucherharz
Benzoe Siam
Räucherharz


Die ursprüngliche Heimat der Siam-Benzoe vermutet man in Südostasien (Indien, Indonesien Kambodscha, Laos, Malaysia, Thailand, Vietnam, etc.). Es handelt sich hierbei um einen immergrünen Baum, der eine Wuchshöhe von ungefähr 6 Metern erreichen kann.

Das Harz des Siam-Benzoe-Baumes fand im Jahre 1461 erstmals seinen Weg nach Italien - und zwar in Form eines Geschenkes von Sultan Mahmud II (Ägypten) an den 66. Dogen von Venedig, Pasqual Malipiero.

Von dort aus verbreitete sich der Handel mit der begehrten Droge im Laufe der darauf folgenden Jahrzehnte auch im übrigen Europa. So wurde das Benzoeharz beispielsweise im Jahre 1518 in einer Braunschweiger Ratsapotheke unter dem Namen Asa dulcis geführt.

Auch dem deutschen Arzt und Botaniker Valerius Cordus (1515-1544) war das Benzoeharz bekannt, denn er erwähnte es in Deutschlands erstem offiziellen Arzneibuch, dem sogenannten Nürnberger Dispensatorium, einem Werk, das ganz wesentlich die weitere Entwicklung der Pharmazie in ganz Mitteleuropa beeinflusste. Und zwar rühmte Valerius Cordus den Wohlgeruch des Benzoe-Harzes sowie seine positiven Wirkungen in der Heilkunde.

Im Jahre 1843 konnten die konservierenden Eigenschaften der Siam-Benzoe in Verbindung mit Schweineschmalzzubereitungen nachgewiesen werden.

Andere volkstümliche Namen für Siam-Benzoe
Javanischer Weihrauch · Wohlriechender Asant · Süßer Asant




Das ätherische Öl aus dem Harz der Siam-Benzoe fördert den Stoffwechsel der Haut und somit die Selbstheilungskräfte schlecht heilender Wunden. Es hilft bei Akne und Ekzemen sowie bei Katarrhen der Atemwege. Seine pilzbekämpfenden und entzündungshemmenden Fähigkeiten werden in der Naturheilkunde hoch geschätzt.

Das Ätherische Öl des Benzoe-Harzes kann Kontaktallergien auslösen und sollte daher von Personen, die ohnehin bereits unter Allergien leiden, gemieden werden.

Bis ins 18. Jahrhundert hinein wurden die Sumatra-Benzoe und die hier genannte Siam-Benzoe unter dem gleichen Artnamen geführt. Erst mit Einführung moderner Forschungsmethoden traf man die bis heute übliche Differenzierung.

Siam-Benzoe besitzt folgende therapeutische Eigenschaften
» auswurffördernd (expektorierend)
» entzündungshemmend (antiphlogistisch)
» geruchshemmend, deodorierend (desodorierend)
» konservierend
» krampflösend (antispadmodisch, spasmolytisch)
» mikrobenabtötend (antimikrobiell)
» oxidationshemmend, krebsvorbeugend (antioxidativ)
» wundheilend
» zellregenerierend, zellwachstumsfördernd (epithelisierend)
Siam-Benzoe hilft bei folgenden Krankheiten & Beschwerden
» Akne
» Angst, Panik, Phobien, Unbehagen
» Husten
» Kopfschmerzen
» Pilzinfektion, Pilzbefall, Fußpilz, Darmparasiten
» Stress
» Übermäßige Schweißbildung - Extremes Schwitzen
» Wundliegen
» Wundreiben


Ätherisches Siam-Benzoe-Öl


Duftlampe Venus
Duftlampe Venus

Das Ätherische Öl des Benzoe-Harzes duftet nach Balsam und Vanille.

Körperliche Wirkung:
» antimikrobiell
» antioxidativ
» ausgleichend
» desodorierend
» entkrampfend
» entzündungshemmend
» epithelisierend
» konservierend
» wundheilend
» mild auswurffördernd

Psychische Wirkung:
» angstlösend
» entspannend
» wärmend
» vermittelt Geborgenheit



Tonias Wunschliste

Tonias Wunschliste

Quellen und Weiterführende Literatur
» Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen
» Praxis Aromatherapie
» Ätherische Öle - Aromen und Düfte



0 Kommentare zu diesem Artikel




Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel

Berechne: eins + sieben =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



© 2003-2016 by heilfastenkur.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]