Website durchsuchen
... das Forum für Heilfasten-Freunde
Login für Foren-Benutzer:
Benutzername:


Passwort:
Passwort weg?
Neuer User? ... jetzt anmelden
Zum Forum
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
heilfastenkur.de (incl. Forenbeiträge) durchsuchen:
Kommentare
0

Spinat

botanisch: Spinacia oleeracea
Spinat (Samen) Sorte: Matador
Spinat (Samen)
Sorte: Matador

*

Man vermutet, dass der Spinat ursprünglich aus Südwest-Asien stammt. Mittlerweile wird er jedoch als Kulturpflanze weltweit angebaut.

Jahrzehntelang zwangen Eltern ihre Kinder zum Spinat-Essen, weil dieses Gemüse als besonders eisenhaltig galt.

Dabei wurden die Forschungsergebnisse des schweizerischen Physiologen Gustav von Bunge, der 1890 eine erste Laboranalyse von Spinat durchführte, lediglich von Ernährungsratgebern falsch interpretiert und falsch weitergegeben. Gustav von Bunge ermittelte damals in 100 Gramm getrocknetem Spinat 35 Milligramm Eisen. Da Spinat jedoch zu 90 Prozent aus Wasser besteht, enthält eine 100-Gramm-Portion von frischem Spinat folglich nur 3,5 Milligramm Eisen.

Dieser Kommafehler in der Ernährungs-Literatur wurde 40 Jahre später endlich aufgedeckt, aber der Spinat-Mythos lebte trotzdem hartnäckig weiter ... unterstützt durch den Spinat essenden Seemann Popeye.

Andere volkstümliche Namen für Spinat
Gartenspinat

Spinach [englisch]
Èpinard [französisch]




Spinat enthält folgende Inhaltsstoffe
» Dicarbonsäuren:Oxalsäure
» Fettsäuren:Alpha-Liponsäure
» Spurenelemente:Eisen
» Triterpensaponine
» Vitamine:Folsäure

Blüte:von Juni bis September

Spinat-Tipps für den Gärtner

Spinat gibt es ähnlich wie alle anderen Gemüse- und Obstarten in zahlreichen verschiedenen Züchtungen. Die Spinat-Sorte 'Matador'* ist beispielsweise ein schnellwachsender, dunkelgrüner, ertragreicher Spinat für die Frühjahrs- und Herbstaussaat.

Besonders resistent gegen Falschen Mehltau ist die Spinat-Sorte 'Lazio'*. Die Spinat-Sorten 'Emilia'* und 'Ballet' erzielen auch im Sommer hohe Ernten.




Zum Wunschzettel von Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
Wenn ich Dir mit den Informationen auf meiner Heilfasten-Seite helfen konnte und du dich gerne dafür bei mir mit einem kleinen Geschenk bedanken möchtest, freue ich mich jederzeit über ein Päckchen Tee, ein paar Blümchen für meinen Garten, einen Topf Honig oder eine andere nette Aufmerksamkeit :-)
Tonias Wunschliste
Meine Wunschliste bei amazon.de ist selten leer *grins* Alternativ freue ich mich auch über ein paar Danke-Talerchen, die du mir via paypal.me/toniatue zukommen lassen kannst. Ebenso freue ich mich aber auch über einen netten Kommentar, den du auf meiner Seite hinterlässt oder über deine rege Teilnahme in unserem Forum.



Bücher-Quellen & Weiterführende Literatur



0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: fünf + zwölf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.




zum Seitenanfang
Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von heilfastenkur.de
heilfastenkur.de
© 2003-2018 by heilfastenkur.de und Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design [ Heilfasten & Fasten ]